Der Blick über den Tellerrand.

Haben Sie immer alle aktuellen Zahlen im Kopf? Wissen Sie vorher, wie sich Entscheidungen auf Ihr Unternehmen und angrenzende Bereiche auswirken?

  • Wir kennen Ihre individuellen Verhältnisse und geben Ihnen einen Ausblick auf Folgen Ihrer zukünftigen Entscheidungen.

  • Wir behalten die wirtschaftliche Leistungsfähigkeit Ihres Unternehmens im Auge.

  • Wir erkennen frühzeitig Fehlentwicklungen und helfen Ihnen diesen entgegen zu steuern.


Durch die Erstellung ihrer Steuererklärungen und regelmäßige Gespräche kennen wir Ihre individuellen Verhältnisse. Wir beurteilen komplexe Sachverhalte professionell, erkennen Handlungsbedarf rechtzeitig und stimmen notwendige Maßnahmen auf ihre persönliche Situation ab.

In unseren Beratungen zeigen wir Ihnen die Auswirkungen unserer Lösungen auf Ihre Zukunft.

Steuerrelevante Schwerpunkte

Gut vorbereitet in die Zukunft.

 

Denken Sie auch manchmal bei großen Investitionen darüber nach, ob sich das Alles wohl noch lohnt? Wollen Sie in den nächsten 5 oder 10 Jahren Ihr Unternehmen, Ihre Kanzlei oder Ihre Praxis in jüngere Hände geben und alles auf gesunde Beine gestellt wissen? Möchten Sie im Falle einer Übergabe einen wirklich angemessenen Preis für Ihr Lebenswerk erzielen können und nicht von horrenden Preisabschlägen wegen dringend notwendiger Investitionen überrascht werden?

Mit dem Blick auf zukünftige steuerliche Belastungen, den Wert Ihres Unternehmens, Ihr persönliches Engagement im Interesse Ihrer Mitarbeiter und der Öffentlichkeit und nicht zuletzt auf Ihre eigene sorgenfreie Zukunft unterstützen wir Sie unter anderem:

 

  • in Fragen der strategischen Ausrichtung Ihres Unternehmens,

  • bei der Planung und Einrichtung von betrieblichen Versorgungs- und Sozialwerken,

  • bei der Konzeption und Realisierung von Stiftungen,

  • bei der Gestaltung von Nachfolgeregelungen,

  • bei allen Belangen der Schenkungs- und Erbschaftsteuer,

  • bei der Vermögensplanung und

  • Ihrer privaten Finanz- und Versorgungsplanung.

Vertretung in steuerstrafrechtlichen Verfahren

Hilfe, die Steuerfahndung steht vor der Tür.

Neben der klassischen Steuerberatung bieten wir auch in dem Bereich des Steuerstrafrechts unsere Hilfe an. Unsere langjährige Erfahrung auf dem Gebiet ermöglicht eine optimale Vertretung Ihrer Interessen in einem steuerlichen Strafverfahren. Sie profitieren durch unsere Zusammenarbeit durch unsere Kooperationspartner und Fachanwälten für Steuerstrafrecht. Während wir uns um die steuerlichen Deklarationspflichten und die Bewertung von steuerrechtlichen Sachverhalten kümmern, sind die Fachanwälte für Ihre anwaltliche Vertretung im Rahmen des Steuerstrafverfahrens zuständig.

Beratung & Prüfung für Existenzgründer

Von Anfang an gut begleitet.

Gibt es für mein Produkt einen Markt? Habe ich die richtige Idee? Wo kann ich am besten produzieren?

  • Wir helfen Ihnen bei der Standortwahl mit harten Fakten.

  • Wir empfehlen Ihnen die für Ihr Vorhaben geeignete Rechtsform.

  • Wir suchen für Sie nach Fördertöpfen, die Ihnen die Existenzgründung erleichtern.

 

Für Existenzgründer gilt es eine Vielzahl an Dingen zu berücksichtigen, die sich auf die Zukunft des neuen Unternehmens auswirken. In vielen Fällen ist der Gründer alleine damit überfordert und schlechte Entscheidungen können eine Gründung schon früh scheitern lassen. Damit Ihnen das nicht passiert begleiten wir Sie auf Ihrem Weg zum Unternehmer und zeigen Stolpersteine und Hürden genau so wie Wege um diese zu Umgehen.

Potenzialberatung

Habe ich noch Luft nach oben.

Haben Sie in Ihrem Unternehmen das Gefühl, sich selber im Weg zu stehen? Fragen Sie sich, was Sie besser machen können? Glauben Sie bestimmte Ziele nicht erreichen zu können? Wir zeigen Ihnen wo Sie der Schuh drückt.

 

  • Wir zeigen Ihnen, in welchen Bereichen Sie aktiv werden müssen, um Ihr Unternehmen auf die Zukunft vorzubereiten.

  • Wir wissen, aus welchen Fördermitteltöpfen von Bund und Ländern sie Unterstützung erhalten können.

 

Wir zeigen Ihnen in verschiedenen Bereichen, was Sie unternehmen können, um Ihr Unternehmen besser zu machen.

Nachstehende Potenzialfelder bilden die Eckpfeiler unseres Beratungsansatzes. Ergebnisorientiert liefern unsere Experte direkten Mehrwert in jeden Schwerpunktbereich.

ZUKUNFTSPOTENZIALE
UNTERNEHMENSPOTENZIALE
STEUERUNGSPOTENZIALE
FINANZPOTENZIALE
WETTBEWERBSPOTENZIALE
PERSONALPOTENZIALE
EINKAUFSPOTENZIALE
IT-POTENZIALE

Unterstützung bei der Einrichtung eines Tax Compliance Management Systems

Wo liegen Sinn und Zweck eines Tax Compliance Management Systems (Tax-CMS)?

Mit Hilfe eines effektiv eingerichteten Tax CMS sollen Strukturen, Arbeitsabläufe und Sachverhalte im Unternehmen bewusst gemacht, kontrolliert und erforderlichenfalls angepasst werden, die steuerliche Auswirkungen haben oder haben können. Damit soll erreicht werden, Rahmenbedingungen für steuerlich korrektes Verhalten und Handeln zu schaffen und zugleich Sensibiltät für steuerlich relevante Sachverhalte zu entwickeln. Auf diese Weise werden Steuernachzahlungen und Haftungsrisiken vermeiden oder zumindest verringert. Komplizierte, streitanfällige oder unvollständige Sachverhalte können frühzeitig und bereits vor Abgabe der Steuererklärung erkannt und steuerlich gewürdigt werden, so dass u.a. strafrechtliche Ermittlungen wegen Steuerhinterziehung (§ 370 AO) oder ein Ordnungswidrigkeitenverfahren wegen leichtfertiger Steuerverkürzung (§ 378 AO) vermieden werden. Nicht zuletzt wird ein funktionierendes Tax-CMS auch positive Auswirkungen auf Art und Umfang einer Betriebsprüfung haben.

Verfahrensdokumentation GoBD

Es geht nicht mehr ohne.

Warum fragt mich mein Betriebsprüfer nach einer Verfahrensdokumentation und was ist das? Was steht darin und woher soll ich das wissen? Wir erfassen alle steuerlich wichtigen Prozesse in Ihrem Unternehmen und dokumentieren sie.

 

  • Bei der Prozessaufnahme beraten beraten wir Sie gleichzeitig zur Optimierung Ihrer betrieblichen Abläufe (ggfs. mit Inanspruchnahme öffentlicher Zuschüsse).

  • Wir achten darauf, dass alle Bedingungen der GoBD erfüllt werden.

  • Wir helfen Ihnen dabei diese Dokumentation aktuell zu halten.

 

Für jedes Datenverarbeitungssystem fordern die GoBD eine übersichtlich gegliederte Verfahrensdokumentation. Wir haben bereits eine Vielzahl dieser Dokumentationen erstellt und helfen unseren Mandanten dabei sie aktuell zu halten.

Betriebliche Altersversorge

Wie sichern Sie Ihr Humankapital?

Sie stecken viel Zeit und Geld in die Ausbildung Ihrer Mitarbeiter und möchten auch, dass sich das für sie rentiert? Sie möchten im Rennen um qualifizierte neue Mitarbeiter auch einmal die Nase vorn haben? Sie wollen, dass sich verdiente Mitarbeiter entspannt in den Ruhestand verabschieden können?

 

  • Wir zeigen Ihnen den für Sie passenden Weg, Mitarbeiter durch eine betriebliche Altersvorsorge stärker an Ihr Unternehmen zu binden.

  • Wir helfen Ihnen dabei, mit einer passenden betrieblichen Altersvorsorge attraktiver auf dem Arbeitsmarkt auftreten zu können.

 

Die betriebliche Altersvorsorge ist ein wichtiger Faktor im Bemühen um qualifizierte Mitarbeiter. Wir erarbeiten für Ihr Unternehmen eine umfassende, individuelle Lösung zur betrieblichen Altersversorgung. Außerdem stehen wir Ihnen auch bei der Umsetzung mit Rat und Tat zur Seite.

Zeitwertkonten

Fit für den Arbeitsmarkt der Zukunft.

Wie kann ich Mitarbeiterwünsche nach flexiblen Auszeiten ohne finanzielle Einbußen erfüllen?

Die Realität der Arbeitswelt ist kompliziert geworden und intelligente Vorsorgemodelle werden dringend benötigt. Zeitwertkonten sind flexibles Versorgungsinstrument für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Unabhängig von der Unternehmensform können für Beschäftigte Arbeitszeitkonten eingerichtet werden.

Ideal und zukunftsweisend.

Arbeitnehmer bauen flexibel aus sämtlichen Gehaltsbestandteilen Kapital auf dem Arbeitszeitkonto auf. Der Vorteil: Zum Zeitpunkt des Aufbaus sind weder Steuern noch Sozialabgaben abzuführen.

Je nach Vereinbarung mit dem Arbeitgeber wird das angesparte Kapital für ein Sabbatical, für Fortbildungszwecke oder Elternzeit genutzt. Auch die Finanzierung des eigenen Vorruhestandes kann individuell durch den Arbeitnehmer erfolgen.

Passgenau.

Durch unser Netzwerk bieten wir insbesondere kleinen und mittelständischen Unternehmen effiziente Konzepte mit passgenauer Anwendbarkeit.

Betriebswirtschaftliches Finanzmanagement / Unternehmensplanung

Machen oder Lassen? 

 

Stehen Sie vor der Entscheidung eine neue Maschine, ein neues Fahrzeug oder einen neuen Standort zu kaufen? Fragen Sie sich, ob sich das lohnt? Sind Sie sicher, alle wichtigen Informationen an der Hand zu haben, um die richtige Entscheidung treffen zu können?

Anlage- und Investitionsentscheidungen wirken langfristig auf den Unternehmenserfolg und zwar positiv, wie negativ. Als Ihr unabhängiger Finanzexperte begleiten wir Sie bei der Formulierung und Realisierung eines Finanzierungskonzeptes für Ihr Unternehmen und analysieren den Nutzen des Vorhabens . Dabei haben wir stets auch alternative Finanzierungswege im Hinterkopf.

Im Falle einer Finanzierung aus Fremdmitteln stehen wir Ihnen, auch während der Verhandlungen mit den möglichen Fremdkapitalgebern, beratend zur Seite.

Wir unterstützen Sie auch bei Beteiligungsfinanzierungeb und bei Veräußerung von Unternehmen und Anteilen sowie in der Projektfinanzierung und bei der Altersvorsorge.

Wirtschaftsprüfung

Vertrauen durch unabhängige Prüfung.

Im Rahmen unseres ganzheitlichen Beratungsansatzes führen wir für Sie auch die Wirtschaftsprüfung durch. Dabei bieten wir Ihnen durch uns oder in Kooperation mit Wirtschaftsprüfungsgesellschaften folgende Leistungen:

 

  • EDV – Revision

  • Unternehmensbewertung

  • Gutachterliche Stellungnahme

  • Treuhandwesen

  • Prüfungen im Rahmen von Unternehmensgründungen, Umwandlungen, Jahresabschlüssen, Sanierungen und Unterschlagungen

  • Sonderprüfungen bei Kapitalerhöhung oder Beteiligungsvorhaben

Erben und Schenken

Oder von Beidem etwas?

In der Praxis ist jeder Fall der Übertragung von Sach- und Vermögenswerten anders. Im Zusammenwirken mit Rechtsanwälten, Notaren und Versicherungsspezialisten insbesondere für Altersvorsorgefragen, gilt es für jeden Einzelfall, die optimale Gestaltung zu finden und umzusetzen. Gemeinsam finden wir den optimalen Weg.

Insbesondere sind Regelungen zu erarbeiten die über den Tod hinaus Gültigkeit haben, auch im Bereich der privaten Vermögensvorsorge.

Unternehmensnachfolge

Nachfolger gefunden aber wie übergebe ich das Unternehmen?

Wie sieht meine Altersversorgung aus? Was kommt dabei auf den Nachfolger zu und kann er das überhaupt leisten? Gefährde ich den Fortbestand des Unternehmens wenn ich einfach verkaufe?

 

  • Wir erarbeiten eine, für Vorgänger und Nachfolger faire Übertragungslösung.

  • Wir behalten die steuerlichen Aspekte dabei stets im Hinterkopf.

  • Wir achten darauf, dass Ihre Übertragungslösung rechtlich und betriebswirtschaftlich optimiert ist

 

Ziel einer Unternehmensnachfolge ist es, die Interessen des Vorgängers und des Nachfolgers angemessen zu berücksichtigen. Dazu ist ein gut vorbereitetes Herangehen mit einem ausreichenden zeitlichen Vorlauf erforderlich. Eine Unternehmensnachfolge muss steuerlich professionell begleitet werden. Da wir die Unternehmen unserer Mandanten kennen, können wir dessen Leistungsfähigkeit bestens beurteilen. Nur so ist eine faire Lösung bei der Unternehmensübergabe zu realisieren.

 

Wir stehen Ihnen in allen steuerlichen und rechtlichen Fragen auch mit Unterstützung unserer qualifizierten Kooperationspartner gerne zur Seite.

Sanierungs- und Insolvenzberatung in der Unternehmenskrise

Wir lassen Sie nicht im Stich.

 

Stellen Sie sich oft die Frage: Wie soll ich das jetzt noch bezahlen? Bekommen Sie bei der Bank keinen weiteren Kredit? Bekommen Sie Lieferungen nur noch gegen Vorkasse? Wenn Sie schon privates Geld für Firmenzwecke verwenden, dann sollten Sie zu uns kommen.

 

 

  • Wir analysieren Ihre Situation nach betriebswirtschaftlichen Gesichtspunkten.

  • Wir beurteilen die Lage Ihres Unternehmens objektiv.

  • Wir entwickeln gemeinsam mit Ihnen Lösungswege die wir dann mit Ihnen gemeinsam beschreiten.

 

Auch in schwierigen Situationen entwickeln wir gemeinsam mit unseren Mandanten Lösungswege. Sanierungsplanung ist vorrangig keine steuerliche Aufgabe. Vielmehr erfasst eine ganzheitliche, betriebswirtschaftliche Betrachtungsweise das Unternehmen in seiner Gesamtheit. Unter Einbeziehung unserer Netzwerkpartner und auf der Basis wirtschaftlich sinnvoller Lösungen entsteht nach einer gründlichen Prüfungs- und Analysephase ein Konzept zur Krisenlösung.

Unsere Aufgabe geht hierbei über die klassische steuerliche Beratung hinaus. Durch die interdisziplinäre Zusammenarbeit mit unseren Netzwerkpartnern übernehmen wir auch die Begleitung der operativen Sanierung von Unternehmen, die Erstellung von Sanierungs- und Insolvenzplänen sowie das Krisenmanagement – einschließlich der Abstimmung mit Gläubigern.

Internationales Steuerrecht

Internationales Steuerrecht spielt eine immer größere Rolle.

Wie wirkt sich die Globalisierung auf mein Unternehmen aus? Wie kann ich meinen Absatzmarkt im Ausland erweitern? Welche Steuervorschrift gilt im internationalen Handel? Wo führe ich Umsatzsteuer aus Verkäufen meines Onlineshops ins Ausland ab?

 

  • Wir informieren Sie über das internationale Steuerrecht und seine Auswirkungen auf Ihr Unternehmen.

  • Wir beraten Sie bei der internationalen Ausrichtung Ihres Unternehmens.

 

Auch, wenn Ihr Unternehmen noch nicht international tätig ist informieren wir Sie gerne über die Besonderheiten des Internationalen Steuerrechts. In diesem weiten Feld gibt es viele Kombinationen aus bi- und multilateralen Verträgen, die sich auf verschiedene Weise auf die steuerlichen Sachverhalte auswirken. Hier ist es sinnvoll vorab über erste Informationen zu verfügen. Diese Informationen helfen bei einer ersten Einschätzung der Konsequenzen des Schrittes in internationale Märkte.

Steuerliche Beratung von Vereinen

Wie muss eine Vereinssatzung aussehen, damit der Verein als gemeinnützig anerkannt wird? Darf ein Verein Gewinne machen und wie sind die dann zu versteuern? Wie gehe ich mit Gehältern von Angestellten des Vereins um?

 

  • Wir helfen Ihnen bei der Beantragung der Gemeinnützigkeit für ihren Verein.

  • Wir prüfen die Möglichkeit zur Anerkennung von Spenden und Zuschüssen.

  • Wir klären Fragen zur Ertrags- und Umsatzsteuer.

 

Vereine erfahren eine besondere steuerliche Behandlung. Diese unterscheidet sich unter anderem danach, ob der Verein als gemeinnützig anerkannt ist. Ob und wie die Gemeinnützigkeit erreicht werden kann, wie Spenden und Zuschüsse verbucht werden müssen, welche anderen Steuerarten für ihren konkreten Verein relevant sind, alles das klären wir mit unseren Mandanten.

Unverbindliches Kennenlerngespräch vereinbaren.